Kostenlose VCÖ-AktivMobil-Versicherung Preisausschreiben Grundeinkommen

Sie haben beim Grundeinkommens-Preisausschreiben eine VCÖ-AktivMobil-Versicherung gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Mit der VCÖ-AktivMobil-Versicherung sind Sie auf Ihren privaten Wegen zu Fuß, mit dem Fahrrad und im Öffentlichen Verkehr rechtsschutz-, haftpflicht- und unfallversichert.

Die Versicherung im Wert von 75 Euro endet automatisch am 31. Dezember 2022, ohne dass Sie kündigen müssen. Bitte füllen Sie das Formular unten vollständig aus, um Ihre Versicherung zu bestellen. Danke! Der Versicherungsschutz beginnt unmittelbar mit Absenden dieses Formulars. Informationen zur Versicherung finden Sie hier. Eine Versicherungsbestätigung erhalten Sie in den kommenden Tagen per Post zugesendet.

Was ist die Summe aus 5 und 4?

Der VCÖ speichert und verarbeitet Ihre oben angegeben Daten, um den Zweck der Formularübermittlung zu erfüllen und Sie gegebenenfalls über die VCÖ-Tätigkeit im Allgemeinen zu informieren. Alle persönlichen Angaben werden nach der DSGVO und den österreichischen Anpassungsgesetzen vertraulich behandelt. Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung. Schicken Sie dazu einfach eine E-Mail an vcoe@vcoe.at. Die ausführliche Datenschutzerklärung des VCÖ finden Sie auf www.vcoe.at/datenschutz

 

VCÖ unterstützen

Der VCÖ setzt sich als gemeinnützige Organisation für eine ökologisch verträgliche und sozial gerechte Mobilität mit Zukunft ein. Der intensive Einsatz des VCÖ ist nur Dank der Unterstützung durch Spenden von Privatpersonen möglich.

Über den VCÖ

Der VCÖ ist eine auf Mobilität und Transport spezialisierte, gemeinwohlorientierte Organisation. Ziel des VCÖ ist ein ökologisch verträgliches, ökonomisch effizientes und sozial gerechtes Verkehrssystem.

mehr über den VCÖ

Die Mobilitätswende voranbringen

Der VCÖ hat in den vergangenen Jahren vorbildhafte Mobilitätsprojekte in Österreich und Europa gesammelt. Die Informationen zu diesen Projekten stellen wir der Öffentlichkeit zur Verfügung. Denn nur gemeinsam können wir die Mobilitätswende voranbringen!

zu den Projekten